Industrial VISION Days 2022

Sie wollen Ihre Bildverarbeitungs-Innovationen einem hochqualifizierten internationalen Publikum präsentieren?
 
Dann nutzen Sie das Industrial VISION Days Forum und begeistern Sie die Besucher der VISION 2022 mit Ihrem Vortrag. Erneut werden die Vorträge live gestreamt werden und im Nachgang ebenfalls on demand zur Verfügung stehen.
 
Bewerben Sie sich mit Ihrem Kurz-Abstract. Der Umfang beträgt maximal 2000 Zeichen.
 
Es sind folgende zehn Themenbereiche geplant:
  • Kamera Technologie
  • Optik und Beleuchtung
  • 3D
  • Hyperspectral
  • Vision Processing (Embedded Vision, IPC, GPU)
  • Software & Deep Learning
  • Standards
  • Forschung & Innovation
  • Anwendungen
  • Robot Vision
Außerdem können Sie sich mit Ihrem jungen Unternehmen für die Start-up Pitches bewerben.

Um sich für die täglichen Start-up Pitches im Rahmen der Industrial VISION Days zu bewerben, bitte die Kategorie "Start-up" auswählen:
  • Start-up: Bewerbung für einen der täglichen Start-up Pitches mit Prämierung
Um sich mit ihrem Abstract für einen Vortrag bewerben zu können, müssen Sie Ihre Einreichung max. zwei der Themenfelder zuordnen.

Mit fachlicher Unterstützung des:

Informationen:

Ort
Messe Stuttgart
Halle 8 Stand C70
 
Termin
4. - 6. Oktober 2022
 
Vortragsdauer
20 Minuten (inkl. Diskussion)
 
Hinweis
Nur ausstellende Firmen sind berechtigt einen Vortrag zu halten. Jedes Unternehmen darf lediglich einen Abstract einreichen.

Anmeldeschluss:

Einreichungsschluss für Ihren Abstract ist der 15.07.2022

Kontakt:

Landesmesse Stuttgart GmbH
Fidan Caliskan
Messepiazza 1
70629 Stuttgart
Tel.: +49 711 18560-2285
Fax: +49 711 18560-2026
E-Mail

Fachliche Unterstützung:

VDMA Fachabteilung Machine Vision
Anne Wendel
Postfach 71 08 64
D-60498 Frankfurt/Main
Tel.: +49 69 66 03-1466
Fax: +49 69 66 03-2466
E-Mail
www.vdma.org/vision

© Landesmesse Stuttgart GmbH